Rezepte

Marmelade: Kürbis-Apfel-Zimt

_dsc4912

Du brauchst:
500 g Äpfel
500 g Kürbis (Hokkaido)
50 ml Apfelsaft

_dsc4550
Hokkaidokürbis

1 Zitrone (der Saft davon)
1 Teelöffel Zimtpulver
Gelierzucker 1:1  500g

Glasgefäße für Marmelade (am besten mit Schraubdeckel)

 

Los gehts :
Den Kürbis in Stücke schneiden (Schale ist essbar) und in einen Topf mit wenig Wasser geben. Topf mit Wasser füllen, so dass die Kürbisstücke leicht mit Wasser bedeckt sind. Dann 10 Min. dünsten. Währenddessen die Äpfel schälen und raspeln. Apfelsaft und ausgepressten Saft einer Zitrone hinzufügen und kurz aufkochen. 
Apfelraspel unter die Kürbismasse heben,pürieren und Zimt hinzufügen.
Alles zusammen ca. 3 – 4 Min. mit Gelierzucker unter Rühren aufkochen.
Glasgefäße heiß auskochen (z. B. Wasser aus Wasserkocher).
Marmelade in Gläser kippen und für ca. 4 Min. auf den Kopf stellen, so bildet sich das Vakuum.

->Abkühlen lassen, Croissants kaufen, genießen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s