Kunterbuntes Augsburg

Stillcafe Augsburg/Friedberg mit Eva Wittekind (zertifizierte Stillberaterin)

 

_DSC7773.jpg_DSC7758

Neulich durfte ich am Stilltreff von Evas Gruppe teilnehmen und habe mich unter 12 anderen Müttern sehr wohl gefühlt. Bei Café und Kuchen (oder anderen Leckereien) sitzen Mamas, mit ihren Babys auf dem Arm, gemütlich am Tisch und unterhalten sich über das Stillen. Bei diesen Treffen geht es aber nicht nur ums Stillen, sondern auch um allgemeine Fragen und einen Austausch untereinander. Eva Wittekind hat es sich zur leidenschaftlichen Aufgabe gemacht, andere Mütter durch die wundervolle Zeit des Stillens zu begleiten. Das Stillcafe findet in 2 verschiedenen Cafés, an unterschiedlichen Tagen statt (Termine & Kontaktdaten stehen am Ende des Artikels) und wird von Eva Wittekind ehrenamtlich organisiert und geführt. Ich freue mich sehr über diese wundervolle Idee und hoffe es hilft vielen Mamas. Oft sind es nur kleine Handgriffe, aufklärende Worte und liebevolle Hilfestellungen, die einem die Sicherheit und das Wissen zum entspannten Stillen geben. Manchmal informiert Eva Wittekind ihre Mamis auch über aktuelle Themen und ist nach jedem Stilltreff für eine Beratung oder einen Termin offen.

15253606_1509938009020398_3033024879259077077_n

Mein Name ist Eva Wittekind, ich bin 29 Jahre alt und lebe mit meiner Familie im schönen Friedberg in Bayern. Nach der Geburt meines ersten Kindes haben mich die Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit in den Bann gezogen. Mittlerweile bin ich Mutter dreier Kinder und habe mir nach der intensiven Zeit mit meiner Familie jetzt einen Herzenswunsch erfüllt: Nach der Ausbildung zur ehrenamtlichen Stillberaterin absolvierte ich an dem Deutschen Ausbildungsinstitut für Stillbegleitung die zertifizierte Ausbildung zur Stillbegleiterin.-Eva Wittekind

Babys sind zum Stillen geboren!

Diese Aussage während meiner Ausbildung hat sich eingeprägt. Wird ein Menschenkind geboren, bringt es alles mit, was es zum Überleben braucht: Reflexe, die es ihm ermöglichen, den Weg zur Mutterbrust zu finden und sich daran zu ernähren. Unsere Babys tun das, was wir Erwachsenen häufig verlernt haben: Auf Urinstinkte hören. Stillen wir unsere Säuglinge, dann ist das ein Vorgang welcher fernab von modernster Technik und künstlicher Säuglingsnahrung passiert. Während unsere Babys das richtige Saugen an der Brust lernen, lernen wir unser Kind kennen und lernen seine Bedürfnisse richtig zu deuten, denn der innige Hautkontakt stärkt die Mutter- Kind Bindung. Vertrauen in sich und sein Baby ist daher von großer Bedeutung, um in eine erfolgreiche Stillbeziehung zu starten. Alle Familienmitglieder können sogar „mitstillen“! Papa, Oma oder Opa können die Mutter in ihrem Stillwunsch unterstützen und die Bedürfnisse von Mutter und Kind achten. Stillen ist also doch mehr als „nur“ Nahrung, es ist der naturgegebene Weg, unseren Kindern auf ihrem Weg in diese Welt zu helfen

* Wo ist das Stillcafe? * 

Augsburg:

Café Samocca, Hermanstraße 8, 86150 Augsburg  In Kooperation mit pro familia Augsburg e.V.
Wann: Jeden ersten Mittwoch im Monat von 10 – 11.30 Uhr

Friedberg: 

 Café la Vie, Sparkassenplatz 1,86316 Friedberg
Wann: Jeden 3. Dienstag im Monat  10 – 11.30 Uhr

Mehr Infos hier

 

_DSC7760.JPG

Besucht doch mal Evas Seiten!
Internetseite: http://www.stillberatung-friedberg.de/
Facebookseite:  https://www.facebook.com/StillberatungFriedberg/?fref=ts

 

 

2 Kommentare zu „Stillcafe Augsburg/Friedberg mit Eva Wittekind (zertifizierte Stillberaterin)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s