Kunterbuntes Augsburg

Momelino- Umstandsmode, Stillmode und Babymode online + Rabattcode

DSC_8037 (1).jpg

Heute möchte ich euch Bettina Deininger mit ihrem Augsburger Start-Up vorstellen.

ELVIRA-blcr-d-Stillpulli

 

Schwangerschaftsmode und Stillmode, waren für Bettina ein leidiges Thema, denn sie fand leider nie das Kleidungsstück, dass sie glücklich machte und auch dem Preis entsprach, den sie sich dafür vorstellte. So kam sie auf die Idee, einen eigenen Onlineshop für  Umstandsmode, Stillmode und Babymode zu gründen.

 

 

 

 

Aus einer Idee herraus entstand Momelino!

Woodland_Romper_Wolf.jpg

 

 

 

Momelino gibt es online wie auch „zum Anfassen“ in einem Showroom in Bobingen. Der Showroom hat immer wieder einen Tag der offenen Türe, bei dem ihr euch ein bisschen umsehen könnt.

 

 

 

Bettina im Interview:

Wer entwirft die Mode?

Glücklicherweise nicht ich 😉 Ich leide an chronischer Unkreativität (obwohl ich den Webshop selbst gestalte), aus diesem Grund kaufe ich tatsächlich „nur“ bei Herstellern ein, die ihre eigenen Designer haben.

Wie bist du auf den Namen „momelino“ gekommen und was bedeutet er?

Ich freue mich riesig über diese Frage, denn dazu kann ich tatsächlich einiges erzählen. Als ich meine Marke im Juli eingetragen habe und im Oktober mit dem Onlineshop live ging hieß ich noch mom&more – mein Logo war genial – vor allem das &. Allerdings bekam ich Ende Dezember einen Widerspruch gegen meine eingetragene Marke von einem großen internationalen Konzern. Da ich wusste, dass ich keine Chance gegen die habe, habe ich mich kurzerhand umbenannt. Ich wollte unbedingt dieses & behalten und mein Logo eigentlich auch – da das & auch als ein e angesehen werden konnte wurde daraus ein mom (englisch für Mutter) e (und) lino (von bambino Kind auf italienisch).

Von meiner Familie erzählen: Als ich Anfang 2015 schwanger wurde, arbeitete ich in leitender Position im Vertriebsaußendienst. Klar, dass man in dieser Position „adrett“ gekleidet sein muss. Glücklicherweise konnte ich lange überbrücken, da ich tatsächlich sehr wenig Bauch hatte. Allerdings fiel es mir unglaublich schwer schicke, elegante Umstandsmode zu finden, die mir gefiel und nicht gleich über 100€ kostet. Schnell hatte sich dieses Problem gelöst, denn ich musste bereits im 7. Schwangerschaftsmonat liegen. Für mich war immer klar, dass ich sehr schnell wieder einsteigen möchte und beantragte daher nur ein Jahr Elternzeit, in welcher ich aber in meiner Position in Teilzeit weiter arbeitete. Ich hatte das große Glück eines super braven Babys der nur zum Essen wach war und sonst schlief und ich ihn überall mithin nehmen konnte – egal ob Meetings, Kundenbesuche oder Mitarbeitergespräche. Allerdings bekam ich auch hier wieder mein „altes“ Problem zurück – ich fand keine passende Stillmode, denn mein Bauch so spät er kam, so schnell war er nach der Geburt verschwunden. Im Mai 2016 kam mir und meinem Mann die Idee, dass es doch schöne Umstandsmode und Stillmode geben muss – irgendwo! Also machten wir uns auf die Suche und wurden im benachbarten Ausland, in Polen fündig. Ich schrieb die Hersteller an, ob sie Interesse hätten nach Deutschland zu expandieren. Da die Rückmeldung positiv war und mein Mann gerne alles vor Ort prüft haben wir Kind und Kegel gepackt, uns ins Auto gesetzt und sind nach Polen gefahren. Haben uns dort vor Ort die Kleidung angesehen und die Nähereien geprüft. Was wir vorfanden war super! Die Qualität stimmte und auch die Nähereien waren sauber, die Näherinnen erwachsen und auch sehr freundlich. Wir hatten nicht den Eindruck ihnen ginge es schlecht, wie man es oft im Fernsehen aus anderen Ländern kennt. Mit diesen Eindrücken fuhren wir nach Hause und es war klar, ich mache mich selbstständig. Achja – mein Kleiner war zu dem Zeitpunkt gerade erst 8 Monate alt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

momelino Rabattcode.jpg

Link zum Momelino-Blog
Momelino im Internet
Momelino bei Facebook 
-> Folgt Momelino einfach bei Facebook und erfahrt alle aktuellen Informationen über solche Veranstaltungen!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s