Unter uns (Mamitipps)

Happy Birthday Süssfroschclub- 1 Jahr Familienblog

22047610_10207706893228736_86280848_o
Bild von Andrea Tradt

Mehr Bilder von Andrea findet ihr hier.

cropped-suessfroschclub_logo1.png
Hallo meine lieben Süssfrösche,
ich freue mich so sehr, dass der Süssfroschclub 1-jähriges feiert und möchte mich bei allen bedanken, die meine Ideen und Pläne unterstützen.
Ich danke all meinen Probelesern, meinen Freunden, meiner Familie und den tollen Menschen und Oragnisationen, die ich durch meinen Blog kennen lernen durfte.
Gemeinsam möchte ich mit euch nochmal das letze Blogjahr revue passieren lassen und zeige euch Ausschnitte aus meinen bisher veröffentlichten Artikeln.
Profilbild Anja.jpg
Mein erstes Bild

…und so fing alles an…

Als ich Mama wurde, hatte ich so viele Fragen und wollte am liebsten anderen Müttern hinter den Kopf sehen können, um zu wissen welche Gefühle und Gedanken sich bei ihnen abspielen. Ich fragte mich nicht nur ob ich alles richtig mache, sondern was es noch für andere Möglichkeiten gäbe. Stillcafés und Trageberatungen waren mir damals noch so fern, also beschloss ich auf Onlinereise zu gehen und sammelte Informationen zusammen. Da nach mir viele im Bekanntenkreis schwanger wurden, fragten sie mich nach Tipps. Die Idee war geboren: Eine Plattform eröffnen, auf der alle ein bisschen in meinen Kopf sehen dürfen, an meinen Erfahrungen und Ideen teilhaben können und Mitwirken absolut erwünscht ist. Am 28.09.2016 habe ich dann den Familienblog „Suessfroschclub“ gegründet, in dem ich seither über meine Gedanken und Tipps in verschiedenen Rubriken schreibe.

…was seitdem alles onine ging…

20161216_175228
Familienurlaub

Ich habe euch in „Unter uns“ an unserem großen Familienurlaub mit der Aida teilhaben lassen. Habe erzählt was mir Freunschaft  und emotionale Offenheit vor meinem Kind bedeutet, mich mit wichtigen Themen wie Schlafmittel bei Kindern und Nabelschnurblut , Verhütung nach der Geburt auseinder gesetzt. Liebesbriefe an mein Kind verfasst.

_dsc6827

Rezepte wie Käsetaler oder meine heiß geliebte Kürbis-Apfel-Zimt Marmelade dürfen natürlich auch nicht fehlen.

20160609_101936

 

Ich habe mein „Kunterbuntes Augsburg“ entdeckt und Projekte wie meins.ist.deins von pro familia Augsburg e. V. kennen gelernt, Pflegeprodukte im Lush Augsburg getestet, mich mit postnatalen Depressionen und einer tollen Augsburger Selbsthilfe-Organisation namens Schatten & Licht e. V. befasst.

18671630_432247733814888_3994184274762738480_o
pro familia Augsburg e. V.

Habe euch kinderfreundliche Cafés und Restaurants in Augsburg vorgestellt, wie auch Stilltreffs und Trageberatungen und halte euch mit verschiedenen Augsburger Veranstaltungsinfos regelmäßig auf dem laufenden.

_DSC0531

Am meisten habe ich mich aber selber gefunden (und den Bloggerliebslingslink von Mamasdaily April 2017 gewonnen) und einen Wandel durchgemacht mich als Mama mit all meinen Fehlern und Stärken lieben und akzeptieren gelernt.

shooting-ab-6.jpg

Es ist und bleibt mein liebster Artikel

und war auch mein erster: „Liebe unseres Lebens“

Ohne diesen kleinen Menschen, gäbe es diesen Blog nicht, viele Gedanken nicht, viele Themen die mich seitdem beschäftigen und viele wundervolle ungelebte Momente ebenfalls nicht.

4

14485093_10205319961996947_5632887720755799476_n

Ich bin sehr dankbar, das ich viel feedback und Reaktionen auf meine Texte, vor allem zu meinen Seelenmomenten, bekomme und hoffe weiterhin auf Lob und Tadel .

Ich stecke voller Ideen, welche wundervollen Themen noch aufgreifbar sind und freue mich über neue Bekanntschaften und Kooperationen wie die Möglichkeit ehrenamtlich bei pro familia Augsburg e. V.  tätig zu sein, oder meine Mitgliedschaft im Leserberiat beim Augsburger Familienmagazin liesLotte.

Ich freue mich über alle treuen Süssfrösche und weiterhin über viele Kommentare und Anregungen von meinen Lesern.

eure anja

5 Kommentare zu „Happy Birthday Süssfroschclub- 1 Jahr Familienblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s