Rezepte

Brotauflauf (perfekt für den Restetag)

29391387_10208709449332012_2035817760_o.jpg

Und wieder hab ich ein tolles Resterezept, welches ich am Sonntag für meine Familie gekocht habe.

Ihr könnt, wie immer die Zutaten beliebig ändern.
Für mein Rezept benötigt ihr:

  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 tiefe Pfanne die für den Ofen gedacht ist oder zusätzlich eine Auflaufform
  • Brotreste (in meinem Fall Breze, Toast, Brot)
  • 1 Becher Schmand
  • Speck
  • Knoblauch
  • Lauch
  • 1 Packung geriebener Käse
  • 100ml Gemüsebrühe
  • Schnittlauch
  • Gewürze (Pfeffer, Salz, Paprikapulver)
  • leerer Teller für angebratene Brotreste

-Los gehts-

  1. Schneide die Brotreste und den Lauch klein
  2. den Knoblauch in Große Stücke schneiden (das du sie nach dem Anbraten wieder herausnehmen kannst)
  3. Ofen auf 180 Grad vorheizen (Ober- und Unterhitze)
  4. brate die Brotreste mit Öl und Knoblauch an und würze sie
  5. gebe die Brotreste in einen leeren Teller
  6. brate nun den Speck und Lauch an
  7. gib Schmand und die gehackten Tomaten und die Gemüsebrühe in die Pfanne
  8. wenn alles schön vermengt ist, gib die Brotreste wieder dazu und vermische alles
  9. bedecke alles mit Reibekäse und schiebe es für 15-20 min in den Ofen

 

 

29250386_10208709397170708_1166993489_o

28943359_10208709399930777_76794924_o

28946892_10208709401370813_422299084_o

29242771_10208709403570868_1681982884_o

28943059_10208709405410914_674045448_o

29243214_10208709407450965_256761273_o.jpg

Guten Appetit!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lasst mich eure Ideen wissen und benutzt beim Posten eures Bildes den Hashtag #froschbrotauflauf oder schickt mir eure Idee direkt, ich werde sie sehr gerne in diesen Artikel einbinden!

eure anja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s