Kunterbuntes Augsburg

Donum Vitae e. V. Augsburg

Heute möchte ich euch gerne die staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen Donum Vitae e. V. in Augsburg vorstellen. Sie ist in Augsburg, Höchstädt und Nördlingen vertreten. Die Beratung erfolgt vertraulich (Schweigepflicht), ist kostenfrei und kann auf Wunsch auch anonym erfolgen. Um euch einen kleinen Einblick in die Arbeit von Donum Vitae e. V. gewähren zu…… Weiterlesen Donum Vitae e. V. Augsburg

Unter uns (Mamitipps)

Mama, lieb dich selbst! Wer sagt mir eigentlich was ich zu tun und lassen habe?

  Man hat es als Mutter nicht immer einfach, erst recht in der Berufswelt nicht. Wenn man arbeitet, ist man eine schlechte Mutter, weil man das Kind fremd betreuen lässt. Wenn man nicht arbeitet ist man faul oder nicht Ehrgeizig genug. Einen Mittelweg zu finden der alle glücklich stimmt, ist wirklich schwierig. Vor Lias Geburt…… Weiterlesen Mama, lieb dich selbst! Wer sagt mir eigentlich was ich zu tun und lassen habe?

Kunterbuntes Augsburg

Schatten & Licht e. V. Augsburg im Interview zu peripartalen psychischen Erkrankungen

In meinem Artikel „Postnatale Depressionen/Babyblues-zwei betroffene Mamas im Interview“ habe ich ein bisschen auf das Thema „postpartale psychischen Erkrankungen“ aufmerksam gemacht und möchte heute im Anschluss eine Selbsthilfe-Organisation aus Augsburg vorstellen. Schatten & Licht e. V. bietet Beratung, Selbsthilfegruppen und hat ein Internetforum in dem sich Betroffene austauschen können. Ich möchte euch Sabine Surholt im…… Weiterlesen Schatten & Licht e. V. Augsburg im Interview zu peripartalen psychischen Erkrankungen

Unter uns (Mamitipps)

Warum ich vor meinem Kind weine

  Es gibt viele Gründe warum man weint. Man ist verletzt, glücklich, man vermisst jemanden oder das Leben spielt einem einfach übel mit. Oft habe ich darüber nachgedacht, ob ich mich vor Lia verstecken soll wenn ich weine- Nein! Als sie mich das erste Mal bewusst hat weinen sehen, kam sie auf mich zu und…… Weiterlesen Warum ich vor meinem Kind weine

Unter uns (Mamitipps)

Und wann kommt das zweite Kind? Wieviele Kinder sind denn genug?

Lia ist jetzt 2 Jahre alt und ich kann schon gar nicht mehr aufzählen, wie oft ich diese Frage gestellt bekomme. Ich habe mal darüber nachgedacht, warum wir das immer fragen? Muss man denn ein zweites Kind bekommen? Gehören sich zwei Kinder? Und ab dem zweiten Kind wird dann noch nach dem dritten Kind gefragt,…… Weiterlesen Und wann kommt das zweite Kind? Wieviele Kinder sind denn genug?

Unter uns (Mamitipps)

Anfangsängste-gute Ratschläge und blöde Fragen

Gerade habe ich mich mit meiner Schwiegermutter über Lias erste Wochen und Monate unterhalten und uns ist aufgefallen, dass ich anfangs unheimlich verunsichert war. Man überhäufte mich mit Fragen wie: „Ist ihr nicht zu kalt?“, „Muss man sie nicht zudecken?“, „Warum gibst du ihr nichts zusätzlich zum Trinken, wenn du nur stillst?“ und viele andere…… Weiterlesen Anfangsängste-gute Ratschläge und blöde Fragen